Star X15i 3G
2.2 von 5 Sternen (8 Kundenrezensionen)

Das X15i 3G des hierzulande eher unbekannten Herstellers Star ist das erste uns bekannte Dual-SIM-Handy, das mit einem Dual-Core-Prozessor ausgerüstet ist. Auch der Rest der Ausstattung kann sich sehen lassen.

Das Smartphone kann sowohl mit einem Dual-Core-Prozessor mit 650 und 400 MHz, einem 4,3 Zoll großen Touchscreen-Display mit einer Auflösung von 480 x 800 Pixel, 512 MB Arbeitsspeicher und einer 8-Megapixel-Kamera aufwarten. Als Betriebssystem ist Android 2.3.4 installiert. Dies sind Ausstattungsmerkmale, die man eher von teuereren Smartphones gewohnt ist. Bei Amazon.de ist das X15i 3G ohne Vertrag und ohne SIM-Lock bereits für unter 200 € erhältlich.

Zur weiteren Austattung gehören W-LAN 802.11 b/g, ein UKW-Radio, GPS und aGPS, Bluetooth 2.0 und 3G, wodurch man mobil im Internet surfen kann. Auch an eine Frontkamera für Videotelefonie hat Star gedacht. Der interne Speicher ist mit 256 MB zwar etwas knapp bemessen, jedoch ist er mittels einer microSD-Karte um bis zu 32 GB erweiterbar. Mit den Maßen von 125 x 67 x 11 mm und einem Gewicht von 150 g ist das Star X15i 3G zwar nicht das kompakteste Smartphone, aber dennoch nicht zu klobig. Die zwei SIM-Karten-Slots bieten Unterstützung für eine SIM-Karte mit 3G und GSM und eine SIM-Karte mit GSM.

Wie sich das Star X15i 3G in der Praxis macht und wie es sich gegen Smartphones bekannter Hersteller wie Samsung oder HTC schlägt, werden Testberichte zeigen müssen.

7 Kommentare zu Star X15i 3G: Dual-SIM-Smartphone mit zwei Rechenkernen

  1. Ouma sagt:

    Hallo.
    wie teuer ist das Handy?
    wo kann man das Handy ansehen?
    wo kann man das Handy kaufen?
    sind simkarten aktiv?
    Mfg
    Henry.

  2. Björn sagt:

    wo ist “hier” ? sollte das ein link werden? bitte noch einmal posten wenn möglich ;)

    THX!

  3. mocki sagt:

    Alles schrott…. kauft euch kein Star Handy, ich hatte innerhalb 1 Jahres schon das dritte, nach ner zeit fangen sie an zu spinnen oder schalten einfach aus, ausserdem ist das touchscreen mieserabel im gegensatz zum I-phone oder Galaxy…. lieber ein wenig mehr geld investieren für Qualitätsware….. ;)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>